Die Zwischenfrequenz der Liebe | Anna & Cosimo

24.04.18

Ich sehe diese Bilder an und es ist genau das, was ich immer machen wollte. Diese Momente festhalten, die sich genau so beschreiben lassen wie das, was ich in Anna & Cosimo gesehen habe. Was ich dort jedesmal sehe. Es ist diese Zugehörigkeit, die gleichzeitige Freiheit und vor allem so viel Bewegung, Dynamik, nenne es wie du möchtest… für mich leben diese Bilder einfach so. Sie leben von Ehrlichkeit und Liebe. Und das ist es, was ich festhalten möchte. Ich möchte die Liebe zwischen Menschen einfangen. Diese kleinen Zwischenfrequenzen. Die, die fast nicht sichtbar von außen sind. Ohne viel Deko, ohne viele Schnickschnack. Einfach Liebe. 

Ist es nicht das erstrebenswerteste, Liebe in der pursten Form zu erleben? Ist es nicht das, was wir alle suchen? Einen Menschen zu finden, der deine Zwischenfrequenzen lesen kann? Der sieht, dass du eigentlich innerlich zerbrichst, obwohl du schreist? Der in deinem Lachen auch deine Unsicherheit und deinen Scham sieht? Der in all dem Schmerz und der Wut auch deine Schönheit sieht? Der dich dann erreicht, wenn du dich vor der ganzen Welt verschließt? Wünschen wir uns nicht alle einen Menschen, der alles in uns sieht? Das das sieht, von dem wir uns immer wünschen, jemand anderes könnte es doch endlich entdecken und lieben lernen? Ich liebe es nicht nur,  Menschen um mich zu haben, die meine Zwischenfrequenzen lesen können, sondern ich liebe es auch, dass ich fähig bin, sie in anderen zu lesen und zu empfangen. Wie schön sind Verbindungen, wenn sie auf mehreren Ebenen gleichzeitig stattfinden?

i carry your heart with me
i carry it in my heart
i am never without it
i go you go,my dear; and whatever is done
by only me is your doing, my darling
                                                      
i fear no fate
for you are my fate, my sweet
i want no world
for beautiful you are my world, my true
and it’s you are whatever a moon has always meant
and whatever a sun will always sing is you
 
here is the deepest secret nobody knows
(here is the root of the root and the bud of the bud
and the sky of the sky of a tree called life;
which grows higher than soul can hope or mind can hide
and this is the wonder that’s keeping the stars apart
 
i carry your heart
i carry it in my heart